Kann sich der LASIK-Flap verschieben?

Kann sich der LASIK-Flap verschieben? Dr. Victor Derhartunian erklärt ob der Flap wieder fest anwächst.

Die geschnittene Lamelle die wird unmittelbar nach der eigentlichen Laserung wieder zurückgeklappt. Es wird ausgespült und man kann sich vorstellen, dass dort eine Saugwirkung entsteht.

Stellen Sie sich vor, dass Sie zwei Scheiben Glas haben. Dazwischen geben Sie einen Tropfen Wasser und diese zwei Scheiben sind auch unzertrennlich. Genau so verhält sich diese Lamelle an der Hornhaut.

Natürlich kann ich unmittelbar nach dem Eingriff durch kleine Instrumente Bewegungen diese Lamelle verschieben, aber das wird auch im Verlauf der Zeit unmöglich, oder schwer möglich. Insbesondere weil es zu einer Wundheilung kommt am Hornhautrand, und mit der Zeit kommt es zu einer Verwachsung der inneren Hornhautschichten. Das dauert bis zu mehreren Jahren.

Welche Laserbehandlung ist die richtige für ihre Augen? – 1-minütigen Selbsttest durchführen

Dinge wie Alter, Augenform, Vorgeschichte und Lebensstil machen eine Augenbehandlung perfekt für die eine Person, aber nicht für eine andere. Finden Sie heraus, welche Behandlung (wenn überhaupt) Sie von Brille und Kontaktlinsen befreien könnte.

Quiz durchführen
Beliebte Behandlungen
  • LASIK
  • PresbyMAX Augenlasern für Alterssichtigkeit
  • Linsentausch
  • Operation des Grauen Stars